English

Vernissage DiverCity FFM, Di. 6.11.18, 18h, Haus am Dom

Herzliche Einladung zur Vernissage der Ausstellung DiverCity FFM mit Bildern aus dem gleichnamigen Fotoband

am Di. 6.11.2018, 18:00 Uhr

im Haus am Dom, Domplatz 3, 60311 Frankfurt am Main.

Rafael Herlich hat sich über viele Jahre einen hervorragenden Ruf als Bild-Chronist des jüdischen Lebens in Deutschland erworben. Mit „DiverCity FFM“ hat der jüdische Frankfurter Fotograf nun sein Herzensprojekt verwirklicht und die Vielfalt der Kulturen und Religionen in Frankfurt eingefangen. Er zeigt in großformatigen eindringlichen Fotos Menschen, Orte und Initiativen, die für das friedliche Miteinander in unserer Stadt stehen.

 Programm des Abends

Eröffnung mit Musik (Mitglieder der Sikh-Gemeinde Frankfurt)

18:00 Begrüßung – Prof. Dr. Joachim Valentin, Direktor Haus am Dom und Vorsitzender des Rates der Religionen Frankfurt

18:10 Grußwort – Uwe Becker, Bürgermeister und Kirchendezernent (CDU)

Musikalisches Intermezzo

18:25 Einführung durch den Künstler – Rafael Herlich, Fotograf

Musikalisches Intermezzo

18:40 Eröffnung der Ausstellung