English

Ratsvorsitzender in Berlin auf Podium

“NEUTRALITÄT IN ÖFFENTLICHEN RÄUMEN: SCHLIESST SIE EIN ODER GRENZT SIE AUS?”

Am Samstag, den 17.11.2018, um 14h nahm der Ratsvorsitzende, Prof. Dr. Joachim Valentin, am 2. Religionspolitischen Kolloquium der Rosa-Luxemburg-Stiftung zum Thema “Neutralität – Macht – Religiöse Vielfalt?” in Berlin teil.

Er war auf dem Podium zum Thema “NEUTRALITÄT IN ÖFFENTLICHEN RÄUMEN: SCHLIESST SIE EIN ODER GRENZT SIE AUS?”.

Das Programm und weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier:

https://www.rosalux.de/veranstaltung/es_detail/5J427/neutralitaet-%E2%80%93-macht-%E2%80%93-religioese-vielfalt/?fbclid=IwAR16oavbrElJby_TynxYCY8zICpuCJpOgZRDeg0NKUniQCjveKQjg1QJLNY