English

Arbeiten auf Distanz beim Rat

Rat der Religionen Frankfurt

16. März 2020

Corona beeinflusst unseren Alltag: schon früher kam es vor, dass einzelne Vorstandsmitglieder sich telefonisch in Sitzungen einklinken mussten; wegen Corona haben wir eine vollständige Vorstandssitzung als Videokonferenz durchgeführt.

Ein schöner Nebeneffekt (neben der Vermeidung eventueller Übertragungsketten): im Hintergrund können Kinder spielen, man kann sein Mikro ausschalten und trotzdem an der Sitzung teilnehmen.

Aktuell erleben wir viele Veränderungen, manche davon sind gut und wir können daraus für die Zukunft lernen. Solange wir gesund bleiben, können wir die Herausforderungen dieser Tage annehmen. Dafür sind wir dankbar und in Gedanken bei denjenigen, die erkrankt, in Quarantäne oder anderweitig in Sorge sind.

Corona beeinflusst unseren Alltag: schon früher kam es vor, dass einzelne Vorstandsmitglieder sich telefonisch in…

Gepostet von Rat der Religionen Frankfurt am Montag, 16. März 2020