English

5. Tag der Religionen – Programm

5. Frankfurter Tag der Religionen | 3. Juli 2022

Programm

Moderation:

Michaela Fuhrmann, Leiterin für Politische Beziehungen Jüdische Gemeinde Frankfurt a.M., Ratsmitglied

 

14:10 – 14:20h Grußwort der Stadt Frankfurt

Frau Dr. Nargess Eskandari-Grünberg, Bürgermeisterin und Dezernentin für Diversität, Antidiskriminierung und gesellschaftlichen Zusammenhalt der Stadt Frankfurt

 

Römerhallen
14:20 – 14:25h

 

Begrüßung für den Rat der Religionen

Prof. Dr. Joachim Valentin, 1. Vorstandsvorsitzender Rat der Religionen Frankfurt

 

14:30 – 14:45h Musik

Chor des Fo Guang Shan Tempels Frankfurt – „Liebe und Frieden“

 

Schwanenhalle
14:45 – 15:30h Podiumsgespräch 1 “Gebet und Ritual”

Moderation: Uta Rasche

  • Prof. Dr. Joachim Valentin, Direktor Haus am Dom, 1. Ratsvorsitzender Rat der Religionen Frankfurt
  • Dr. Mitra Detweiler, Bahai-Gemeinde Frankfurt, Ratsmitglied Rat der Religionen Frankfurt
  • Elke Hessel, Tibethaus Frankfurt
  • Onur Akdeniz, Ratsmitglied Rat der Religionen Frankfurt

 

15:30 – 15:45h Musik

Chasan Daniel Kempin, Egalitärer Minjan Frankfurt

 

15:45 – 16:30h Podiumsgespräch 2 “Gebet und Ritual”

Moderation: Uta Rasche

  • Jaganath Gardezi, 1. Vorsitzender Afghan Hindu Kulturverein
  • Imam Imtiaz Shaheen, Imam der Nuur-Moschee Sachsenhausen
  • Gabriela Schlick-Bamberger, Leiterin Religionsschule Jeshurun der Jüdischen Gemeinde Frankfurt a.M.
  • Jiajia Wang, Fo Guang Shan Tempel Frankfurt, Vorstandsmitglied Rat der Religionen Frankfurt

 

16:30 – 16:45 Mandala

  • Lama Shenphen Rinpoche, Residenzlehrer Tibethaus
  • Erklärung von Elke Hessel, Tibethaus

 

16:45 – 17:00 h Musik

Indische Hindu-Chorgruppe der Indian Music Academy – „Hinduistische Kirtan“

 

17:00h Gemeinsames Friedensgebet

 

 

17:30h

 

Verabschiedung

 

Römerhallen

 

______________________________________________________